Kategorie: Blog

Top 3 der effektivsten Gewichtsverlust-Tipps

Top 3 der effektivsten Gewichtsverlust-Tipps

Wie jeder andere Weg zum Erfolg ist das Abnehmen kein linearer Prozess. Es ist nur unvermeidlich, von Zeit zu Zeit zu scheitern und wieder auf die Beine zu kommen. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Abnehmen haben, sollten Sie sich nicht zu sehr unter Druck setzen, da Stress Ihr Problem nur lindert.

Sie haben vielleicht bereits in Mitgliedschaften in Premium-Fitnessstudios und Fitnesszentren wie deminvestiert BodyStyle Fitness Center, aber Sie verlieren immer noch nicht signifikant an Gewicht. Ziele im Leben zu erreichen ist nie einfach. Es gibt jedoch wissenschaftlich fundierte Wege, um fitter und gesünder zu werden. 

Sie haben vielleicht nur einige wichtige Schritte übersehen, aber es ist nie zu spät, Ihre Fitness- und Gesundheitsziele weiter zu verfolgen. Schauen Sie sich diese 3 Tipps an, die Ihnen dabei helfen, effektiv Gewicht zu verlieren und es dauerhaft zu halten.

Verfolgen Sie Ihre Kalorien

Vielleicht haben Sie schon viele Diäten ausprobiert – Keto, Low Carb, Paleo und andere. Sie sind wirksam bei der Gesunderhaltung, da jeder Körper unterschiedliche Bedürfnisse hat. Menschen mit Diabetes sollten beispielsweise ihren Zuckerkonsum reduzieren, damit sie am meisten von einer kohlenhydratarmen Ernährung profitieren.

Der Schlüssel zum Abnehmen ist jedoch immer noch die grundlegende Thermodynamik: weniger Kalorien rein und mehr Kalorien raus. Es gibt viele Kalorien-Tracking-Anwendungen, die Sie auf Ihr Handy herunterladen können, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Kalorien im Auge behalten können. Weisen Sie einfach eine Kalorienzufuhr zu, die geringer ist als die Menge, die Sie benötigen, um Ihr aktuelles Gewicht zu halten.

Um zu wissen, wie viele Kalorien Sie benötigen, um Ihr Gewicht zu halten, verwenden Sie einfach online Kalorienrechner. Sie müssen lediglich Ihr Alter, Geschlecht, Größe und Gewicht eingeben. Dies bieten verschiedene Websites an. Sie berechnen sogar das geschätzte Kalorienbudget, das Sie benötigen, um wöchentlich oder monatlich eine bestimmte Menge an Gewicht zu verlieren.

Essen Sie innerhalb eines gesunden Kalorienlimits

Wenn Ihr tägliches Ziel darin besteht, weniger Kalorien zu sich zu nehmen, dann ist es nur sinnvoll, kalorienarme Lebensmittel zu wählen. Um die Kalorien jeder Mahlzeit, die Sie zu sich nehmen, zu messen, investieren Sie in eine Küchenwaage und messen Sie immer die Menge Ihrer Nahrung in Gramm. Geben Sie es in Ihre Kalorien-Tracker-Anwendung ein, die bereits ein Repository mit Kalorieninformationen aller vorhandenen Lebensmittel pro Portion enthält.

Wenn Sie Lebensmittel mit Nährwertangaben auf der Verpackung kaufen, beziehen Sie sich beim Kalorienzählen einfach darauf. 

Lebensmittel mit niedrigem Kaloriengehalt sind in der Regel Protein, Gemüse und Obst. Sie können immer noch Kohlenhydrate essen, wissen aber, dass sie viele Kalorien und ein geringes Volumen haben. Seien Sie klug bei der Budgetierung Ihrer Kalorien für den Tag.

Machen Sie regelmäßiges Cardio-Training

Machen Sie an vier Tagen in der Woche ein regelmäßiges Cardio-Training von mindestens 30 Minuten pro Tag. Cardio-Training ist die wichtigste Übungsart, um Kalorien und Fett zu verbrennen. Du kannst auch von Zeit zu Zeit Widerstandstraining machen, da größere Muskeln helfen, Kalorien schneller zu verbrennen. 

Wenn Sie jedoch einen vollen Terminkalender haben, sollten Sie dem Cardio-Training mehr Priorität einräumen.Sie einer Gemeinschaft von Cardio-Enthusiasten wie denen im TretenBodyStyle Fitness Center bei, um mehr Geselligkeit und Motivation zu erhalten.

So optimieren Sie Ihre Ernährung mit BodyStyle Fitness Centertrainieren

So optimieren Sie Ihre Ernährung mit BodyStyle Fitness Centertrainieren

Egal ob Sie für einen Wettkampf trainieren oder Ihre allgemeine Fitness verbessern, Sie müssen sich nochWas zu essen. Die Ernährung spielt dabei eine wichtige Rolle, denn Nahrung ist Ihre wichtigste Energiequelle. Sie müssen alle Ihre Optionen maximieren, um das Beste aus Ihrer Trainingsroutine herauszuholen. 

Die Einstellung eines Ernährungsberaters kann hilfreich sein, insbesondere wenn Sie sich einem harten Training unterziehen. Wenn dies jedoch ein zwangloses Training ist, um Ihre Gesundheit und Figur in Schach zu halten, können ein paar Richtlinien des BodyStyle Fitness Centers ausreichen. 

Pre-Workout-Diät Trainingsroutinen

, egal wie einfach oder schwierig, können Ihren Energiespeicher durchbrennen. Du bewegst dich viel, um deine Muskeln zu straffen und unerwünschte Kalorien aus deinem Körper zu verbrennen. Es ist unproduktiv, wenn Sie vor dem Training nichts essen, da Ihre Energie schnell erschöpft ist. 

Idealerweise sollten Sie Ihren Pre-Workout-Snack 30 Minuten bis 2 Stunden vor Beginn Ihrer Routine einplanen. Auf diese Weise hat Ihr Magen die Nahrung verdaut, aber es ist noch nicht genug Zeit vergangen, bis das Reservoir vollständig aufgebraucht ist. 

Protein-Smoothies und leichte Kohlenhydrat-Snacks sind perfekt für Mahlzeiten vor dem Training. Sie werden nicht in der Lage sein, direkt vor dem Training eine vollständige Mahlzeit zu sich zu nehmen, da Sie sich träge und aufgebläht fühlen. Es ist am besten, es auf ein Minimum zu beschränken und so viel wie möglich zu hydratisieren. 

Diät nach dem Training

Egal, ob Sie sich für ein Hardcore-Training oder ein leichtes Cardio-Training entschieden haben, Sie müssen schnell eine schwere Mahlzeit zu sich nehmen. Ihr Körper hätte all Ihre Energie verbraucht, wenn Sie fertig sind, und Sie müssen Ihren Tank auffüllen. Wenn Sie nicht essen, riskieren Sie, dass Ihr Körper ermüdet und zu niedrigem Blutzuckerspiegel ausgesetzt ist. 

Sofort rehydrieren

Während des Trainings können Sie viel Körperflüssigkeit verlieren, da Sie stark schwitzen. Wenn Sie mit dem Training fertig sind, rehydrieren Sie es sofort mit Wasser oder Sportgetränken. Die Wissenschaft dahinter ist, dass Sie für jedes verlorene Pfund 16 Unzen Flüssigkeit trinken müssen.

Essen Sie etwas, das Kohlenhydrate und Proteine ​​enthält

Eine Portion Salat kann die verlorene Energie nicht wieder auffüllen. Sie müssen eine vollständige Mahlzeit mit reichlich Kohlenhydraten und Proteinen zu sich nehmen, damit Ihr Körper das Verlorene zurückgewinnen kann. Machen Sie sich keine Sorgen, denn mit der richtigen Trainingsroutine können Sie immer noch unnötige Fette und Kalorien verbrennen, ohne auf Ihre Ernährung zu verzichten. 

Direkt nach dem Training isst man am besten Lebensmittel mit komplexen Kohlenhydraten wie Nüsse, Naturreis und Vollkornbrot. Sie können auch Tofu, Bohnen und Fisch als alternative Proteinquelle essen, wenn Sie zögerlich sind, Fleisch zu essen. 

Denken Sie außerdem immer daran, dass Sie direkt nach dem Training essen müssen. Im BodyStyle Fitness Center gibt es einen ausgewiesenen Küchenbereich, in dem Sie direkt nach dem Training mit einem Fitnesstrainer Kraft tanken können. Sie können sich auch mit anderen Fitnessstudio-Mitgliedern austauschen, um Ihr Netzwerk zu erweitern.

Warum Sie einen Personal Trainer engagieren sollten

Warum Sie einen Personal Trainer engagieren sollten

Warum sollten Sie einen Personal Trainer engagieren 

? Sie beginnen mit einer Trainingsroutine, sehen aber nach ein paar Wochen immer noch keine Ergebnisse? Ein Personal Trainer wird Ihnen sicherlich dabei helfen, so schnell wie möglich in Form zu kommen. Im Folgenden sind die Gründe aufgeführt, warum Sie einen Personal Trainer engagieren sollten:

  • Siealleinealleine

trainierenManchmal sehen die Leute keine Ergebnisse, weil sie nicht hart genug arbeiten, da es leicht ist, nachzulassen, wenn Sie ganztrainieren. Jemanden zu haben, der dich herausfordert und anfeuert, kann jedoch einen großen Unterschied machen. 

  • Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen

Wenn Sie gerade erst mit dem Training beginnen, werden Sie möglicherweise überfordert, dass Sie nicht wissen, wo und wie Sie mit Ihrem Trainingsplan beginnen sollen. Trainer wissen alles, was zu einem kompletten Programm gehört. Sie können Sie durch den grundlegenden Prozess unterstützen, der Folgendes umfasst:

  1. Wie Sie Ihre Trainingsintensität überwachen
  2. Wie Sie Übungen, Gewichte und Sets auswählen
  3. Wie Sie verschiedene Tools wie Aktivitätstracker und Herzfrequenzmesser verwenden, um Ihr Training zu verbessernIhrer Arbeit unterstützen

Ein Personal Trainer kann Sie beiBeginnen Sie mit dem Training, indem Sie herausfinden, wie viel Übung Sie zu Beginn bewältigen können. Sie können auch die richtigen Übungen vorschlagen, die für Ihren Körper funktionieren. 

  • Sie langweilen sich bei Ihrem Training

Immer wieder dieselbe Übung zu machen ist nicht nur langweilig, sondern kann auch zu Burnout oder einem Plateau beim Gewichtsverlust führen. Ein Gewichtsverlustplateau ist, wenn Sie trotz regelmäßigem Training und Diät kein Gewicht mehr verlieren. Ein Personal Trainer kann nach Möglichkeiten suchen, Ihre Trainingsroutine zu ändern oder zu optimieren, um sie effektiver zu machen.

Wenn Ihnen Ihr aktuelles Trainingsprogramm langweilig ist, kann ein Personal Trainer Ihr Training unterhaltsamer und spannender gestalten. Sie werden Sie auch darüber informieren, ob es Bereiche gibt, in denen Sie sich verbessern könnten.

  • Sie möchten alleine trainierenalleine trainieren

Auch wenn Siemöchten, können Sie durch die Beauftragung eines Trainers für einige Sitzungen den Vorteil haben, die richtige Ausführung der Übungen zu erlernen. Ein Personal Trainer kann Ihnen bestimmte Übungen beibringen, die Sie jederzeit zu Hause durchführen können. Sie können eine Vielzahl von Workouts erstellen, die Sie fortsetzen können, wenn Sie bereit sind, es selbst zu tun.

  • Sie haben eine Verletzung oder eine Erkrankung

Wenn Sie eine Verletzung oder eine Erkrankung haben, kann Ihr Arzt Sie im Rahmen Ihrer Therapie auffordern, etwas Sport zu treiben. Viele Trainer sind auf Kunden mit besonderen Bedürfnissen spezialisiert. Sie können Ihnen bei der Erstellung eines Programms helfen, das in den Bereichen arbeitet, die Sie benötigen, ohne Ihren aktuellen Zustand oder Ihre Verletzung weiter zu schädigen. 

  • Sie trainieren für eine Sportart

Ein qualifizierter Personal Trainer kann eine große Hilfe sein, wenn Sie in eine bestimmte Sportart einsteigen oder für eine bevorstehende Veranstaltung trainieren. Spezialisierte Trainer können die richtigen Workouts für Sie zusammenstellen, die die Bereiche stärken, an denen Sie arbeiten müssen, ohne es zu übertreiben. 

Sie können auch einen guten Trainingsplan erstellen, der es Ihrem Körper ermöglicht, das Beste aus Ihrem Training herauszuholen und Ihnen gleichzeitig Zeit zum Heilen und Erholen gibt. 

Holen Sie sich einen Personal Trainer im Body Style Fitness Center

Wir sind Ihr Haupttrainingszentrum, wenn Sie einen gesunden und fitten Körper erreichen wollen. Unsere erfahrenen Trainer unterstützen unsere Kunden seit vielen Jahren. Melden Sie sich jetzt an und werden Sie offizielles Mitglied, um Ihr Training zu beginnen!

BodyStyle Fitness Center: 3 häufige Trainingsfehler, die Sie vermeiden sollten

BodyStyle Fitness Center: 3 häufige Trainingsfehler, die Sie vermeiden sollten

Starten eine FitnessReise für einen gesünderen Lebensstilist eine der besten EntscheidungenSie nicht machen können, egalIhre Alter. Sie können endlich stärker werden und an Outdoor-Aktivitäten teilnehmen, ohne das Gefühl zu haben, dass Ihnen die Puste ausgeht oder Sie ohnmächtig werden. Am wichtigsten ist, dass Sie das Risiko von Herzerkrankungen und anderen chronischen Krankheiten verringern und Ihnen helfen, ein längeres Leben zu führen.

Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie das Gefühl haben, nicht zu wissen, was Sie tun, insbesondere wenn Sie ein Anfänger sind. Das Fitnessstudio fühlt sich wie Neuland an, und Sie haben keine Ahnung von Ihren Zielen. 

Hier im BodyStyle Fitness Center werden wir Sie dabei unterstützen, das Beste aus Ihrer Fitnessreise zu machen! Schauen Sie sich die häufigsten Trainingsfehler an, die Sie vermeiden sollten:

ÜbertrainingBesuchertrainieren

Viele Fitness-wie Sie haben die Einstellung, dass, wenn sie weiterund ihren Körper an die Grenzen bringen, dies den Prozess beschleunigen wird. Dies ist jedoch nicht ganz richtig. 

Wenn es ums Training geht, müssen Sie auf Ihren Körper achten. Übertraining kann mehr schaden als nützen, egal wie lange du trainierst. Lernen Sie, eine Pause einzulegen und Ihre Gelenke von intensiven Trainingseinheiten zu erholen. Denn wenn Sie dies nicht tun, werden Sie mit Sicherheit Verletzungen erleiden, deren Genesung Monate dauern kann.

Keinen Plan haben

Wenn Sie möchten, dass Ihre Fitnessreise produktiv wird, müssen Sie einen Plan haben, bevor Sie sich für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio anmelden. Sie können damit beginnen, sich konkrete und erreichbare Ziele zu setzen oder zu wissen, wie viel Zeit Sie in diesen Fitnessplan investieren möchten. Ihr Plan muss auch beinhalten, ob Sie dies alleine tun oder einen Trainer engagieren möchten, der Sie anleitet.

Ohne einen Plan verpassen Sie möglicherweise gute Ergebnisse, da Sie keinen Leitfaden haben, dem Sie folgen können. Deshalb solltest du dir schon vor dem Besuch im Fitnessstudio ein Bild davon machen, was du erreichen möchtest.

Aufwärmübung auslassen

Dies ist einer der häufigsten Fehler, die Anfänger machen. Sie beginnen auf dem Laufband zu laufen, Gewichte zu heben oder Liegestütze zu machen, sobald sie das Fitnessstudio betreten. Wenn Sie jedoch ohne Aufwärmen direkt zu Ihrer Routine übergehen, können Sie das Verletzungs- oder Ermüdungsrisiko erhöhen.

Denken Sie daran, dass Sie Ihren Körper vorbereiten müssen, bevor Sie mit den Trainingseinheiten beginnen. Es erhöht die Körpertemperatur, die Ihre Muskeln benötigen, um richtig zu funktionieren. Auf diese Weise können Sie sich ohne Muskelkater bewegen.

Darüber hinaus hilft dir das Aufwärmen, deine Flexibilität zu verbessern, was bei anstrengenden Routinen wichtig ist. Die erhöhte Durchblutung Ihrer Muskeln verbessert Ihre allgemeine Kraft und Geschwindigkeit und hilft Ihnen, bessere Leistungen zu erbringen. Schließlich, wenn Sie sich die Zeit zum Aufwärmen nehmen, bereiten Sie sich auch mental ausreichend vor, um die Dinge zu erledigen. 

Kriterien für Nahrungsergänzungsmittel

Kriterien für Nahrungsergänzungsmittel

Kriterien für Nahrungsergänzungsmittel

Wenn Sie neu in Proteinpräparaten sind, müssen Sie eines wissen: Nicht alle Nahrungsergänzungsmittel sind gleich . Das heißt aber nicht, dass einer besser ist als der andere. Es hängt alles von Ihrem Körperzustand und Ihren Vorlieben ab. Wenn Sie wissen, was Ihr Körper braucht, können Sie die beste Wahl für ein Nahrungsergänzungsmittel eingrenzen. 

Um Ihnen bei der Auswahl des für Sie idealen Proteinzusatzes zu helfen, haben wir die Kriterien und Überlegungen aufgelistet, anhand derer Sie alle Ihre Optionen bewerten und die auswählen können, die wirklich zu Ihrer Ernährung passt. Kommen wir gleich dazu! Hier sind die Kriterien, über die Sie nachdenken müssen, wenn Sie ein Proteinpräparat kaufen: 

Kriterien für das beste Proteinpräparat 

  • Kriterium 1: Proteinqualität

Es gibt 20 verschiedene Aminosäuren in Ihrem Körper. All dies ist wichtig, damit Ihr Körper in einem optimalen Zustand bleibt. Sieben dieser Aminosäuren gelten als nicht essentiell, da Ihr Körper sie selbst produzieren kann. Die anderen vier werden als bedingt essentielle Aminosäuren bezeichnet, hauptsächlich weil Ihr Körper sie produzieren kann, aber nicht immer. 

Die restlichen neun nennen wir die essentiellen Aminosäuren, weil Ihr Körper nicht in der Lage ist, diese Säuren selbst zu produzieren. Bei der Auswahl eines Körperzusatzes müssen Sie berücksichtigen, ob es alle essentiellen Aminosäuren enthält, die Ihr Körper benötigt. Nahrungsergänzungsmittel wie Whey Protein sind ein gutes Beispiel, da es alle neun essentiellen Aminosäuren enthält. 

  • Kriterium Nr. 2: pflanzlich oder tierisch

Dieses Kriterium ist besonders wichtig für diejenigen, die empfindlich sind, wenn es um tierische Produkte geht. Suchen Sie für Veganer immer nach pflanzlichen Proteinpräparaten. Dies können Erbsen-, Reis-, Hanf- oder Sojaprotein sein. 

  • Kriterium 3: Verarbeitungsmethode 

Proteinpräparate durchlaufen jeweils eine andere Verarbeitungsmethode. Einige dieser Methoden sind nachstehend aufgeführt: 

  • Konzentrate

Protein wird mit hoher Hitze und Säure direkt aus der Quelle extrahiert. Es ist die am wenigsten verarbeitete Ergänzung. 

  • Proteinhydrolysate

Dieser Prozess ist fast der gleiche wie bei Konzentraten, außer dass eine zusätzliche Verarbeitung mit Wärme und Säure erforderlich ist, um die Proteinketten weiter in kürzere Peptide zu zerlegen. 

  • Isolate

Isolate erfordern einen zusätzlichen Filtrationsprozess, der die Menge an Fett und Kohlenhydraten im Rohmaterial reduziert. 

  • Kriterium Nr. 4: Unverträglichkeiten und Empfindlichkeiten

Beachten Sie die Lebensmittel, die Sie konsumieren können und nicht. Überprüfen Sie immer die in den Flaschen Ihres Nahrungsergänzungsmittels aufgeführten Zutaten, um festzustellen, ob der Verzehr für Sie sicher ist. Beachten Sie Folgendes, wenn Sie Ihr Proteinpräparat auswählen:

  • Menge

Stellen Sie sicher, dass Sie es nicht mit dem Konsum von Proteinpräparaten übertreiben. Zu viel davon kann schädlich für Ihren Körper sein. 

BodyStyle Fitness Center: Sicherheitsmaßnahmen im Fitnessstudio, die jeder kennen sollteMöchten Sie

BodyStyle Fitness Center: Sicherheitsmaßnahmen im Fitnessstudio, die jeder kennen sollteMöchten Sie

im Fitnessstudio, dieplanen, ins Fitnessstudio zu gehen, um endlich den Strand zu erreichen, von dem Sie seit Jahren geträumt haben? Hol deine Sporttasche und Handtücher und mach dich bereit, den ganzen Tag zu schwitzen! Das BodyStyle Fitness Center hilft Ihnen dabei, während Ihrer gesamten Fitnessreise mit den neuesten Geräten motiviert zu bleiben.

Sie haben jedoch von Unfällen im Fitnessstudio gehört. Vielleicht haben Sie sie sogar aus erster Hand erlebt. Priorisierung der Sicherheit im Fitnessstudio kann Manchmal werden sie von Sportlern während des Trainings übersehen. Hier im BodyStyle Fitness Center möchten wir unseren Kunden ein sicheres Umfeld bieten und Sie bei der Erreichung eines gesünderen Lebensstils unterstützen, indem wir Sicherheitsmaßnahmen für das Fitnessstudio bereitstellen, die alle Mitglieder des Fitnessstudios befolgen sollten. Hier sind einige davon:

Aufwärmen vor dem Start

Bevor Sie Ihren Körper trainieren und verschiedene Übungsroutinen ausprobieren, ist es wichtig, ihn vorzubereiten. Das Aufwärmen bereitet Herz, Muskeln und Lunge auf ein anstrengendes Training vor. Nehmen Sie sich mindestens fünf bis zehn Minuten Zeit, damit sich Ihr Körper vollständig anpassen kann. Denken Sie daran, dass Sie verschiedene Arten des Aufwärmens ausprobieren sollten, um herauszufinden, was für Ihren Körper gut funktioniert.

Achten Sie auf Ihre Form

Wenn Sie ins Fitnessstudio gehen, sorgen sich die meisten neuen Sportler darum, sich selbst zu verletzen und mit einer Verletzung nach Hause zu kommen. Aus diesem Grund ist es wichtig, beim Heben von Gewichten oder bei Cardio-Übungen und Kniebeugen die richtige Form zu üben. Eine gute Körperform kann Ihnen auch dabei helfen, während Ihrer Trainingseinheiten leichter zu atmen. Das BodyStyle Fitness Center bietet Ihnen einen professionellen Trainer, der Sie bei der Aufrechterhaltung einer anständigen Körperform unterstützt.

Trinken Sie Ihr WasserWasser

Halten Sie Ihre Flascheimmer in Ihrer Nähe, wenn Sie trainieren. Eines der wichtigsten Dinge, an die Sie sich beim Training erinnern sollten, ist, hydratisiert zu bleiben. Wenn Sie während Ihres Trainings auf dem Höhepunkt Ihrer Leistung bleiben möchten, hilft Wasser dabei, Ihre Muskeln zu stärken und den Blutdruck aufrechtzuerhalten. 

Dehydration kann Ihre Leistung und Energie stark beeinträchtigen, da Ihr Körper und Geist nicht in ihrem besten Zustand sind. Ihr Körper produziert während des Trainings viel Schweiß, so dass Sie weiterhin Flüssigkeit zu sich nehmen müssen.

Bestimmen Sie Ihre Stärke

Manchmal können neue Sportler im Fitnessstudio zu aufgeregt sein und am ersten Tag in die Abteilung für schwere Gewichte gehen. Es ist leicht, sich von der Neuheit der Erfahrung mitreißen zu lassen, und Sie möchten vielleicht sogar Ihre Trainingsroutine beschleunigen, um sofort Gewicht zu verlieren oder die definierten Bauchmuskeln zu erhalten. Aber das wird mehr schaden als nützen, besonders wenn Sie gerade erst anfangen. 

Bestimmen Sie zuerst Ihre Stärke. Beginnen Sie mit den leichten Gewichten, um Ihre Körperform zu perfektionieren. Dies ermöglicht Ihnen eine bessere Leistung, da sich Ihr Körper leichter bewegen kann. Schließlich wird Ihre Kraft langsam mit Engagement und Beständigkeit beim Training zunehmen. Sei vorerst vorsichtig. Sicherheit sollte immer an erster Stelle stehen.

auf Ihren Körper

Achten SieMachen Sie eine Pause, wenn Sie sich zu müde oder übel fühlen und wenn Sie Körperschmerzen und anhaltende Gelenkschmerzen haben. Wenn Sie Ihren Körper über seine Grenzen hinaus bewegen, wird dies Ihren Tribut fordern und Sie daran hindern, eine gute Trainingseinheit zu haben. Geben Sie Ihrem Körper etwas Zeit, um sich zu entspannen und wieder auf die Beine zu kommen. Machen Sie Atemübungen, befeuchten Sie sich und nehmen Sie sich Zeit.

Tipps, wie man fit wird

BodyStyle Fitness Center: Tipps, wie Sie fitTraumkörper erreichen 

werden Wenn Sie möchten, können Sie Ihren. Viele scheinen zu glauben, dass es zu schwierig ist, ein paar Pfund abzunehmen oder diese straffe Figur zu bekommen, aber alles, was von Ihnen verlangt wird, ist Beständigkeit und Disziplin, um dieses Ziel zu erreichen.

Obwohl es eine Herausforderung sein mag, ist das Starten einer neuen Fitnessroutine ein großer Schritt, den Sie unternehmen sollten. Sie bekommen nicht nur den Körper, den Sie wollen, sondern können auch andere Krankheiten bekämpfen, die in Ihren Körper eindringen. 

Hier im BodyStyle Fitness Center möchten wir, dass Sie die gesündeste Version Ihrer selbst werden. Wir haben eine Liste mit Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Fitnessreise zu beginnen: 

Regelmäßige

Bewegung Bewegung ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Fitnessreise. Sie müssen nicht unbedingt jeden Tag trainieren, aber Sie müssen es in festen Intervallen tun. Eine Option wäre etwa dreimal bis fünfmal pro Woche, was je nach Verfügbarkeit variieren kann. 

Sie können das BodyStyle Fitness Center besuchen, um von Gleichgesinnten umgeben zu sein, die Sie motivieren können, weiterzumachen und Sie zu inspirieren, besser zu werden. 

Eine andere Sache, die Sie beachten müssen, ist die Auswahl einer Routine, an der Sie interessiert sind. Sie müssen sich nicht zwingen, Gewichte zu heben oder viel Cardio zu machen, nur um Kalorien zu verbrennen, sondern sich auf diejenigen konzentrieren, die Sie dazu bringen können Viel Spaß zur gleichen Zeit, bewegen Sie Ihren Körper. 

Ausgewogene Ernährung

Es mag ein Klischee sein, aber eine ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer allgemeinen Fitness. Egal wie viel Sie schwitzen oder wie hart Sie trainieren, die Ergebnisse werden nicht zufriedenstellend sein, wenn Sie sich nicht gesund ernähren. Sie müssen sich nicht strikt an Diätpläne halten, sondern in Maßen essen. 

Vermeiden Sie Essattacken, insbesondere mit Süßigkeiten oder ungesunden Snacks. Sie sollten in jede Mahlzeit reichlich grünes Gemüse und Obst geben. Darüber hinaus können Sie sich auch an mageres Fleisch wie Hühnchen, Pute und Meeresfrüchte halten. 

Trinken Sie mindestens acht Gläser Wasser Das

Trinken von acht Gläsern Wasser ist großartig, um Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es kann Ihnen auch helfen, Energie zu geben und Ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern. Verringern Sie den Konsum von alkoholischen Getränken und Säften und ersetzen Sie sie stattdessen durch Wasser. 

Darüber hinaus hat Trinkwasser viele gesundheitliche Vorteile, wie die Behandlung von Kopfschmerzen, die Linderung von Verstopfung, die Behandlung von Nierensteinen, die Unterstützung beim Abnehmen und vieles mehr. 

Holen Sie sich eine gute Menge Schlaf

Viele Menschen scheinen die Bedeutung von mindestens sieben Stunden Schlaf zu vergessen. Guter Schlaf ist wichtig, da Ihr Körper damit reparieren und für den nächsten Tag bereit sein kann. Darüber hinaus kann es übermäßige Gewichtszunahme, Herzerkrankungen und mehr verhindern.  

BodyStyle Fitness Center: Über uns 

Die Pflege unseres Körpers dient nicht nur unserer körperlichen Gesundheit, sondern auch unserem allgemeinen Wohlbefinden. Das BodyStyle Fitness Center konzentriert sich auf die Bereitstellung der besten Trainingsgeräte, die Ihnen auf Ihrem Weg zu einem gesünderen Lebensstil helfen können. Weitere Informationen über uns und die Vielfalt der von uns angebotenen Programme finden Sie auf unserer Website.

Theme: Overlay by Kaira Extra Text
Cape Town, South Africa